Samstag, 22 Juli 2017
Deutschland in Bildern:
Länder  |  Alle Reiseziele  |  Karten weltweit  |  Deutschlandkarte  |  Wetter  |  Kontakt  |  Impressum

AGB

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Globopix GmbH, Stand 24.11.2004

I. Allgemeines
1.Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB genannt) gelten für alle von der Globopix GmbH durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen.
2.Sie gelten als vereinbart mit Entgegennahme der Lieferung oder Leistung bzw. des Angebots des Globopix GmbH durch den Kunden, spätestens jedoch mit der Annahme des Bild- und Textmaterials zur Veröffentlichung.
3.Wenn der Kunde den AGB widersprechen will, ist dieses schriftlich binnen drei Werktagen nach der Bestellung zu erklären. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden erlangen keine Gültigkeit, es sei denn, dass Globopix diese schriftlich anerkennt.
4.Die AGB gelten im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung auch ohne ausdrückliche Einbeziehung auch für alle zukünftigen Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen von Globopix.
5.Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle Änderungen sind im Internet jederzeit auf der Homepage von Globopix abrufbar. Die Mitteilung von Änderungen an dieser Stelle wird vom Kunden als hinreichende Bekanntgabe anerkannt.

 
II. Zur Nutzung des übermittelten oder gelieferten Bild- und/oder Textmaterials
1.Die AGB gelten für jegliches dem Kunden überlassene Bild- und Textmaterial, gleich in welcher technischen Form sie vorliegen.
2.Der Kunde erkennt an, dass es sich bei dem von Globopix gelieferten Bild- und Textmaterial um urheberrechtlich geschützte Lichtbildwerke i.S.v. § 2 Abs.1 Ziff.5 Urheberrechtsgesetz handelt.
3.Vom Kunden in Auftrag gegebene Gestaltungsvorschläge oder Konzeptionen sind eigenständige Leistungen, die zu vergüten sind.
4.Wird Bild- und/oder Textmaterial durch Druckerzeugnisse veröffentlicht, so sind gemäß § 25 VerlagsG zwei Belegexemplare unaufgefordert und kostenlos zuzusenden. Bei digitalen Veröffentlichungen muss die URL oder ein gleichwertiger Beleg angegeben werden.
5.Das überlassene Bild- und Textmaterial bleibt Eigentum der Globopix GmbH, und zwar auch in dem Fall, dass Schadensersatz hierfür geleistet wird.
6.Der Kunde hat das Bild- und Textmaterial sorgfältig zu behandeln und darf es an Dritte nur zu geschäftsinternen Zwecken der Sichtung, Auswahl und technischen Verarbeitung weitergeben.
7.Reklamationen, die den Inhalt der gelieferten oder übermittelten Sendung oder Inhalt, Qualität oder Zustand des Bild- und Textmaterials betreffen, sind innerhalb von zehn Werktagen nach Empfang mitzuteilen.

 
III. Nutzung der Website www.globopix.de
1.Ohne ausdrückliche Genehmigung von Globopix dürfen keine Inhalte der Internetseiten (Fotos, Texte, Programmiercodes, Grafiken) in jeglicher Form reproduziert, verarbeitet oder bearbeitet werden
2.Online-Werbung auf der Globopix-Website: Der Vertragspartner steht dafür ein, dass der von ihm gelieferte Inhalt (Banner, Texte, Bilder, Logo etc.) frei von Rechten Dritter ist, die die vertragsmäßige Nutzung ausschließen oder einschränken. Globopix behält sich vor, Werbemittel (Banner, Links etc.), die auf Angebote verweisen, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen, von der Vermarktung auszuschließen.
3.Für den Inhalt der Texte kann keine Gewährleistung gegeben werden, sie wurden nach gründlicher Recherche nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.

 
IV. Nutzungsrechte
1.Der Kunde erwirbt grundsätzlich nur das speziell vertraglich geregelte (Umfang und Dauer) Nutzungsrecht zur Verwendung.
2.Exklusivrechte an Bild- und Textmaterial der Globopix GmbH können nur durch für diesen Zweck speziell erteilte Aufträge erworben werden.
3.Mit der Lieferung wird lediglich das Nutzungsrecht übertragen für die Verwendung des Bild- und Textmaterials zu dem vom Kunden angegebenen Zweck und in der Publikation und in dem Medium oder Datenträger, welche/-s/-n der Kunde angegeben hat oder welche/-s/-r sich aus den Umständen der Auftragserteilung ergibt. Im Zweifelsfall ist maßgeblich das Objekt (Internet, Zeitung, Zeitschrift, Katalog usw.), für das das Bild- und Textmaterial ausweislich des Lieferscheins oder der Versandadresse zur Verfügung gestellt worden ist.
4.Jede über Ziffer 3. hinausgehende Nutzung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung oder Veröffentlichung ist zusätzlich kostenpflichtig und bedarf der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung von Globopix.
5.Veränderungen des Bild- und Textmaterials durch Foto-Composing, Montage oder durch elektronische Hilfsmittel zur Erstellung eines neuen urheberrechtlich geschützten Werkes sind nur nach vorheriger Zustimmung der Globopix GmbH gestattet.
6.Der Kunde ist nicht berechtigt, die ihm eingeräumten Nutzungsrechte ganz oder teilweise auf Dritte, auch nicht auf andere Konzern- oder Tochterunternehmen, zu übertragen.
7.Jegliche Nutzung, Wiedergabe oder Weitergabe des Bild- und Textmaterials ist nur gestattet unter der Voraussetzung der Anbringung des Urhebervermerks Globopix GmbH.
8.Maßgebliche Veränderungen der Texte dürfen nur nach Absprache vorgenommen werden.

 
V. Haftung
1.Die Globopix GmbH übernimmt keine Haftung für die Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekte. Der Erwerb von Nutzungsrechten über das fotografische Urheberrecht hinaus sowie die Einholung von Veröffentlichungsgenehmigungen bei Sammlungen, Museen etc. obliegt dem Kunden oder wird von Globopix kostenpflichtig vorgenommen.
2.Sollten bei der Online-Übermittlung oder der Nutzung der Globopix Medien unverschuldete Soft-und/oder Hardwarefehler entstehen, übernimmt Globopix keine Haftung.

 
VI. Preise
1.Es gelten die vereinbarten Preise. Die Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
2.Die Preise gelten nur für die jeweils vertraglich vereinbarte Nutzung des Bild- und Textmaterials zu dem vereinbarten Zweck gemäß Ziff.IV 3. oder 2. AGB. Soll der Preis auch für eine weitergehende Nutzung bestimmt sein, ist dieses schriftlich zu vereinbaren.
3.Die durch einen Auftrag zusätzlich anfallenden Kosten und Auslagen (z.B. Materialkosten, Honorare, Reisekosten, erforderliche Spesen etc.) sind nicht im Preis enthalten und gehen zu Lasten des Kunden.
4.Der Preis gemäß V. 1. AGB ist auch dann in voller Höhe zu zahlen, wenn das in Auftrag gegebene und gelieferte Bild- und Textmaterial innerhalb von sechs Monaten nicht veröffentlicht wird.
5.Für alle Bildlieferungen werden Bearbeitungsgebühren und Versandkosten berechnet.

 
VII. Rückgabe, bzw. Löschen des Bild- und Textmaterials
1.Das Bild- und Textmaterial ist unverzüglich nach Beendigung der vereinbarten Nutzungsdauer aus den elektronischen Medien und elektronischen Speichern vollständig zu löschen.
2.Auf Datenträgern (CD-ROM u.a.) geliefertes Bild-und Textmaterial ist nach Beendigung des Vertragsverhältnisses unverzüglich zurückzusenden.

 
VIII. Vertragsstrafe, Schadensersatz
1.Bei jeglicher unberechtigten (ohne durch Zustimmung der Globopix GmbH erfolgten) Nutzung, Verwendung, Wiedergabe oder Weitergabe des Bild- und Textmaterials ist für jeden Fall eine Vertragsstrafe in der dreifachen Höhe des vereinbarten Preises zu zahlen vorbehaltlich weitergehender Schadensersatzansprüche.
2.Der unterlassene, unvollständige, falsch platzierte oder nicht zuordnungsfähige Urhebervermerk ist unverzüglich zu korrigieren. Ist das nicht der Fall, ist ein Aufschlag in Höhe von 100 Euro pro Nutzungstag zu zahlen.
3.Durch die in Ziffer VIII. vorgesehenen Zahlungen werden keinerlei Nutzungsrechte begründet.

 
IX. Sonstiges
1.Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart, und zwar auch bei Lieferungen ins Ausland.
2.Nebenabreden zum Vertrag oder zu diesen AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
3.Die etwaige Nichtigkeit bzw. Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien verpflichten sich, die ungültige Bestimmung durch eine sinnentsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen, die der angestrebten Regelung wirtschaftlich und juristisch am nächsten kommt.
4.Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, wenn der Kunde Vollkaufmann ist, der Geschäftssitz der Globopix GmbH.

Deutschlandbilder
Suchen Sie unsere Bilder nach Stichworten.
Bildershop
Angebote für Reisende
-Karten weltweit -Reiseführer
-Reisen in die Welt -Reisen nach Italien
-Video -Webcam
-Währungsrechner -Entfernungsrechner
Reise-Tipps
Prag - Tschechische Republik
Prag: die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Bildern und video.
Paris
Paris: die Hauptstadt Frankreichs.
Bildern, Video und Webcam



 
GLOBOPIX.DE | Reisen Websites | Impressum | AGB | Kontakt | Reisen weltweit